Die Geschichte

Die farmpartner-tec GmbH wurde im März 2001 in München gegründet. Im April 2002 folgte der Umzug nach Schwäbisch Gmünd.

 

Die Philosophie von farmpartner-tec ist, als vertrauensvoller Partner die täglichen Geschäftsprozesse und die Eigendarstellung sowie Produktvermarktung im Landtechnikhandel, unter Einsatz digitaler Technologien, zu optimieren.

 

Drei in einem - einmalig gut!

 

  • Maschinen zentral verwalten und per Knopfdruck in diversen Kanälen bewerben/inserieren
  • Eigene, individuelle Internetpräsenz für mehr Reichweite und Erfolgspotential
  • Ersatzteile kaufen und verkaufen. 

 

Fakten

 

  • Über 1600 Händler & Hersteller aus vornehmlich Europa machen mit
  • Wir vereinen die Maschinenübergabe mit den wichtigsten Internetbörsen: agriaffaires, mascus, traktorpool, terre-net-occasions.fr, technikboerse, autoline.ua, tec24.com, autoscout24, truckscout24, agraranzeiger.at, eilbote-online, dieLandmaschinen.at, vielen Weiteren und eigene Händlerpage.
  • .. sowie mit den Systemen Ihrer Zulieferer: John Deere, CLAAS, Case IH, New Holland, Deutz Fahr, Grimme, Horsch, Krone, Amazone
  • Alle führenden Warenwirtschaftssysteme aus dem Agrarmarkt sind angeschlossen: * SAP * Navision * COS Software * Orbis * Ibcos * Mistral * AGRO-IT * Datentechnik Müller * Estermann * Brinkmann Software * ASW * Lotus Notes * AMS-Schweiz * Fullsoft * AMS * SHD Logis * S&S * und weitere
  • Der Großteil unserer Kunden nutzt bereits heute Module aus unserem Angebot.